Tierärzte erhöhen Preise – das kosten jetzt die wichtigsten Behandlungen

Ab morgen

Tierärzte erhöhen Preise – das kosten jetzt die wichtigsten Behandlungen


Montag, 21.11.2022 | 15:47

Ab 22. November tritt die neue Gebührenordnung für Tierärztinnen und Tierärzte (GOT) in Kraft. Die Preise für Untersuchungen, Behandlungen oder Impfungen steigen dadurch rapide an. Aber auch Kastrieren und Einschläfern wird teurer.

Es ist die erste umfängliche Aktualisierung der Gebührenordnung seit 1999. „Es ist nicht per se eine Erhöhung der Gebühren, sondern eine Veränderung“, berichtet Anne-Kathrin Witzlack, Vorstandsvorsitzende des Landesverbandes praktizierender Tierärzte in Sachsen-Anhalt.

Preise für Behandlungen steigen

Wie FOCUS online erfuhr, kostet die allgemeine Untersuchung für Hunde und Katzen ab 22. November dann 23,62 Euro. Im Preis ist die Beratung enthalten. Bisher zahlten Hundebesitzer rund 13,50 Euro und Katzenbesitzer rund neun Euro für die einfache Untersuchung.

Für eine Kastration bei einem männlichen Hund werden 70,60 Euro fällig (statt 51,31 Euro). Die Kastration einer männlichen Katze steigt von 19,20 Euro auf 30,32 Euro. Für eine…

Ganzen Artikel lesen

Most popular this month

Preischeck24 ist ein unkomplizierter Preis- und Produktvergleich für Haushalts- und Küchengeräte. Mithilfe unserer Produktbewertungen, Tests und Empfehlungen unterstützen wir Sie dabei, das ideale Gerät für Ihre Anforderungen zu finden.

Copyright ©2022 Preischeck24. All rights reserved
Preischeck24
Logo
Enable registration in settings - general
Artikel vergleichen
  • Gesamt (0)
Vergleichen