39 Millionen Euro für Strom und Gas

  1. Gießener Allgemeine
  2. Gießen

Erstellt:

Von: Marc Schäfer

IMG_1283_251122_4c
Mit extrem hohen Energiekosten für die Beheizung und Klimatisierung ihrer zahlreichen Gebäude (wie hier die Neue Chemie) rechnet die Uni Gießen. © Jens Riedel

Die beiden großen Gießener Hochschulen stehen vor ungemütlichen Zeiten. Die THM geht von einem finanziellen Risiko in Höhe von 50 Millionen Euro bis 2025 aus. Die JLU konnte am Mittwoch im Senat aufgrund der unklaren Lage bei den Energiekosten keinen Budgetplan präsentieren und kündigte vorsorglich weitere Sparmaßnahmen an.

Die Gesichter einiger Senatsmitglieder wurden am Mittwoch beim Tagesordnungspunkt »Budgetentwicklung 2023: Erste Eckdaten« im Senatssaal immer länger. Denn Joybrato Mukherjee, Präsident der Justus-Liebig-Universität, und Kanzlerin Susanne Kraus machten keinen Hehl daraus, dass der größten Hochschule Gießens wirtschaftlich schwere Zeiten bevorstehen. Anders als in den Vorjahren, konnten sie diesmal in der November-Sitzung des Senats keinen Budgetplan für das neue Jahr vorlegen. »Wir alle wissen nicht, welchen Effekt die Hilfsmaßnahmen von Bund und Land im Sinne der Drosselung der Energiekosten auf…

Ganzen Artikel lesen

Most popular this month

Preischeck24 ist ein unkomplizierter Preis- und Produktvergleich für Haushalts- und Küchengeräte. Mithilfe unserer Produktbewertungen, Tests und Empfehlungen unterstützen wir Sie dabei, das ideale Gerät für Ihre Anforderungen zu finden.

Copyright ©2022 Preischeck24. All rights reserved
Preischeck24
Logo
Artikel vergleichen
  • Gesamt (0)
Vergleichen