Heizen mit Strom – ist das umweltfreundlich?

Nachricht vom 11.02.2022     print

Mit Strom zu heizen, ist sehr einfach. Es sind keine aufwendigen Installationen notwendig. In der Regel genügt es, die Heizung an eine Steckdose anzuschließen, und schon erzeugt sie Wärme. Warum also nicht öfters mit Strom heizen? Technologisch ist es tatsächlich sehr einfach, mit Strom zu heizen. Doch in der Praxis stehen dem einige Nachteile entgegen. Häufig kommt noch immer der Strom in den Haushalten aus Kohle- und Atomkraftwerken. Zudem ist das Heizen mit Strom sehr teuer. In Neubauten erlaubt die aktuelle Gesetzeslage keine Heizung, die nur mit Strom betrieben wird. Lediglich bereits bestehende Nachtspeicherheizungen dürfen Hausbesitzer weiterbetreiben.

gart S2b13222akk

Mit einer Fotovoltaikanlage können Hausbesitzer den Strom für ihre Heizung selbst erzeugen. Foto Quelle: pixabay.com / photomix-company

Es kann sich lohnen, eine Stromheizung als Ergänzung zu einer alten…

Ganzen Artikel lesen

Most popular this month

Preischeck24 ist ein unkomplizierter Preis- und Produktvergleich für Haushalts- und Küchengeräte. Mithilfe unserer Produktbewertungen, Tests und Empfehlungen unterstützen wir Sie dabei, das ideale Gerät für Ihre Anforderungen zu finden.

Copyright ©2022 Preischeck24. All rights reserved
Preischeck24
Logo
Enable registration in settings - general
Artikel vergleichen
  • Gesamt (0)
Vergleichen